Schulsozialarbeit

Larissa-Ziemann

Fr. Dürdodt befindet sich zur Zeit in Mutterschutz und Elternzeit. 
Ihre Vertretung übernimmt Fr. Sandra Janiszewski. Ihre Kontaktdaten:

Sandra Janiszewski, Schulsozialarbeiterin
e-mail:      s.janiszewski@projekt-begegnung.de
Telefon:    01737850038

Termine nach Absprache


Liebe Schüler, liebe Eltern und Lehrer,

ich heiße Larissa Dürdodt und bin Sozialarbeiterin/ -pädagogin.
Seit 2015 bin ich als Schulsozialarbeiterin an der GGS Ottbergen tätig. Seit Februar 2016 leite ich auch die OGS der Gemeinschaftsgrundschule.

Als Schulsozialarbeiterin sind es u.a. meine Aufgaben

  • Sie als Eltern und euch als Schülerinnen und Schüler bei Fragen, Schwierigkeiten und Herausforderungen innerhalb der Schule (z.B. bei Antragsstellungen) sowie des familiären Umfeldes zu unterstützen und zu begleiten
  • Sie erhalten bei mir Informationen für außer-/ und innerschulische Angebote
  • (Präventive) Angebote für Gruppen und Einzelne biete ich ebenfalls an

Das Angebot der Schulsozialarbeit ist unabhängig, freiwillig, kostenlos, unverbindlich und Gespräche mit mir vertraulich.

Ich freue mich auf ein persönliches Kennenlernen und eine gute Zusammenarbeit.

 

 

Erreichen können Sie mich an meinen Präsenztagen montags, dienstags und freitags sowie unter der angegebenen Telefonnummer oder mail-Adresse.

Larissa Dürdodt
Projekt Begegnung gGmbH
Tel.: 01736694692
E-Mail: larissa.duerdodt@projekt-begegnung.de

 

 

Was ist denn eigentlich „Schulsozialarbeit“ ???

… Schulsozialarbeit gilt als Partner und als Qualitätsmerkmal für eine gute Schulkultur

… Arbeitsfelder der Schulsozialarbeit sind die Jugend- und Erziehungshilfe

… wir arbeiten wir eng mit anderen Organisationen zusammen.

… Wir sehen Eltern als Experten für ihre Kinder und befähigen diese, Erziehungskompetenzen auszubauen. Haben Sie keine Angst uns anzusprechen!

… unsere Grundsätze der Arbeit sind präventiver Ausrichtung, freiwillig und unterliegen immer der Schweigepflicht.

… wir beteiligen Kinder und Jugendliche am Schulgeschehen und geben ihnen eine Stimme

… wir fördern Schüler/ innen in ihrer individuellen, sozialen und schulischen Entwicklung

… wir bauen Bildungsbenachteiligung ab

… wir sorgen für ein schülerfreundliches Umfeld

 

Schulsozialarbeit in Ottbergen – Was findet aktuell statt?

Aktuell finden die folgende Aufgaben und Aktionen, die einer kontinuierlichen Aktualisierung unterliegen, in Ottbergen statt:

 

Arbeit mit dem Schüler/ der Schülerin:

  • Kindersprechstunden
  • Einzelfallhilfe
  • Gruppenarbeiten
  • Arbeit mit Karlo, dem Sorgenfresser
  • Marburger Konzentrationstraining
  • Sozialkompetenztraining
  • Streitschlichtung
  • Klassenprojekte
  • Schülerrat/Schülerparlament
  • Trainingsraum

 

Außerdem:

  • Zusammenarbeit mit Eltern, Lehrkräften und Schulleitung
  • Zusammenarbeit mit der OGS
  • Zusammenarbeit mit anderen Organisationen